Ybbstal – Trial 24./25. 3. 2018

Richter: Eugeen Kennes (Belgien)

Veranstalter: Schäferei Michaela und Gerhard Fehringer

 

…..  und wieder war es ein sehr erfolgreiches Wochenende für mein TEAM Stephan/KERRY in Klasse 1.

 

Der Lauf am Samstag war etwas „kommunikationstechnisch“ durchwachsen aber dafür klappte das Zusammenspiel von Mensch/Hund/Schaf am Sonntag ganz toll und reichte FÜR DEN 3. GESAMTPLATZ !!! Herzliche Gratulation an mein Team!!!!

Ergebnisliste

Ybbstaltrial Ergebnis

 

Ringelhex

Eure Ringelhex

Osterfilzen … zarte Versuche Hasen und Hühner zu filzen

Voriges Wochenende waren wir zu Gast bei Hannes Weber und haben dort mit Synve und Anna einige nette Stunden mit Plaudern und Werkeln verbracht.

 

Wir „Mädels“ haben uns im Filzen probiert und es sind recht nette Haserln und Küken entstanden

 

 

 

 

 

Eure Ringelhex Ringelhex

 

 

 

 

 

 

FNL Stammtisch – Suppenwürze im Oktober 2017

Liebe Kräuterfreunde,  der Freunde guter Suppenwürze,

im Oktober war es wieder soweit und wir hatten unseren 2. Stammtisch in der Nähe von Traiskirchen.

Monika und Brita – unsere Stammtisch-Häuptlinge – brachten eine Unmenge von Gemüse und Küchengerätschaften mit und dann ging´s ran ans Werkeln. Alle von uns putzten, schnibbelten und  werkelten bis das Gemüse

zerkleinert war und mit der beigestellten Küchenmaschine wurde es dann in Hand um drehen zerkleinert.

„FNL Stammtisch – Suppenwürze im Oktober 2017“ weiterlesen

Die Alraunen – eine Zauberwurzel die in unser Bewußtsein eingreift…..

lateinisch auch Mandragora

….ein  sehr giftiges Nachtschattengewächs

Im Volksmund wird/wurde sie auch Alraunmännchen, Erdmännchen, Galgenmännchen, Hexenkraut, Mandragora,  Zauberwurzel etc. genannt….

   ein Bild von Jonathan Stenger

http://heilkraeuter.de/lexikon/alraune.htm

Warum mein Bericht über die Alraunen …. ?

Nun, unsere Nationalbibliothek wird 650 Jahre alt und aus diesem Anlass kann man jeden Monat ein ganz spezielles Werk im Prunksaal ansehen welches sonst der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist.

Alle Exemplare sind sehr wertvoll, alt und teilweise auch einzigartig, manche noch sehr gut erhalten, andere weniger…

Da ich die Alraune eigentlich erst durch Harry Potter kennen gelernt habe und um so erstaunter war, daß es sie wirklich gibt, wollte ich noch viel mehr wissen über diese Pflanze , darum entschloss ich mich diese Führung zu besuchen:

„Die Alraunen – eine Zauberwurzel die in unser Bewußtsein eingreift…..“ weiterlesen

Knospensalz

Es ist Winterzeit,  vor allem jetzt ist es klirrekalt und die Natur schläft!

Nun eigentlich nicht jede Pflanze ruht, nun ist die Zeit der Bäume. Sie verjüngen sich jährlich durch ihre Knospen welche bereits im Herbst neu angelegt werden.

Das Embryonalgewebe in den  Knospen besitzt 10 x so viel Heil- und Verjüngungskraft wie normales  Pflanzengewebe, deshalb sind Knospen so wertvoll.

Bitte sammelt Knospen nur in ganz ganz kleinen Mengen sie sind ohnedies sehr heilkräftig.

Heute möchte ich Euch das  KNOSPENSALZ vorstellen:

„Knospensalz“ weiterlesen