Augenbalsam „Sternenglanz“

 

Augenbalsam wird verwendet wenn die Augen müde sind und man seinen Lidern etwas Gutes tun will.

diese Utensilien brauche ich dazu:

 

 

Da dieser Balsam etwas sehr Feines ist, kann man natürlich auch andere empfindliche Stellen im Gesicht damit eincremen.

 

Ich verwende dazu Blütenblätter von Damaszenarosen. Diese Blütenblätter werden bei ganz  kleiner Hitze in Jojobaöl „ausgezogen“;

Mengenangabe: 

  • 18 g Damaszena-Jojobaöl
  • 6 g Rosenwachs
  • 4 g  Hagebuttenöl

Damaszenarosen-Mazerat:     Herstellung

  • Man stellt einen Topf auf, gibt Wasser dazu – ein sog. „Wasserbad“.
  • In dieses „Wasserbad“ stellt man entweder ein Glasbehältnis (z.B. Einmachglas … etc.) und füllt in dieses das Jojobaöl.
  • In das Jojobaöl kommen nun die Damaszenarosenblätter.
  • Das Ganze lässt man ca. 1,5 Stunden bei kleiner Hitze arbeiten „ausziehen“. Danach filtert man das Jojobaöl und verarbeitet es dann zu dem Balsam weiter.

Augenbalsam:      Herstellung

  • Das nun gewonnene Rosen-Jojobaöl leert man abermals in einen Glasbehälter und stellt diesen in ein Wasserbad,
  • gibt das Rosenwachs dazu und wenn es zergangen ist,
  • dann leert man das Hagebuttenöl hinzu.

Zum Schluß mit Ätherischen Ölen verfeinern.

Dazu eignen sich hervorragend:

  • echtes Damaszenarosenöl oder.
  • Rosengeranienöl,
  • Lavendelöl,
  • arab. Weihrauch

Wobei ich hier auf die obige Menge nur insgesamt 3 Tropfen nehmen würde!

Dann den Balsam in kleine Behältnisse (Tiegel) umfüllen und „deckellos“ erkalten lassen.

Bei diesem feinen Augenbalsam ist es deshalb ratsam Jojobaöl zu nehmen, da es sich bei Jojobaöl bekanntlich um ein Wachs handelt; dieser Balsam rinnt dann nicht in die Augen! Im übrigen ist Jojoba für alle Hauttypen geeignet, wirklich extrem pflegend und fein.

Wer keine Damaszenarosenblätter zu Hause hat, kann natürlich auch Lavendel oder Gänseblümchen, echtes Labkraut verwenden und auf die gleiche Weise „ausziehen“.

Anmerkung:

dieses Rezept stammt von Sandra Vielmetti und habe ich es nach meinen Vorstellungen abgewandelt

Gutes Gelingen!

Eure Ringelhex

Ringelhex

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.