Falkor der schwarze Holländer

Unser jüngster Import wurde am 21.04.2008 in den Niederlanden geboren. Ich hatte lange zuvor schon Kontakt mit seiner Züchterin, Reina, (Cattery Torv Hede) und stammt Falkor aus einer Wunschverpaarung.

Seine Mutter ist Torv Hede´s Elina Sylva (schwarz-silber-tabby mackerel) und sein Vater EC Alinde´s Brutus (creme-tabby mackerel).

Falkor hat auch einen Bruder – Fjodor – einen schönen Kater mit weiß und silber.

Falkor´s Schwanz war schon  als Baby unheimlich lang,  ebenso hatte/hat er eine  tolle Fellqualität. Falkor war überhaupt nicht geschreckt, beschnupperte mich gleich, als wüsste er, dass er mit mir mitkommen sollte. Fjodor hielt sich da eher bedeckt.

Ja und dieses Bild bewog mich, Falkor zu uns zu holen …

.. ein paar Informationen über Falkor´s Züchterin Reina:

Reina war die Erste die Norwegische Waldkatzen in den Niederlanden züchtete. Sie holte sich sehr viele Novizen aus Norwegen und ist sozusagen die „Grand Dame“ der NFO-Szene. Im Rahmen meines Abholbesuches von Falkor durfte ich sie und ihre Katzen kennen lernen. Wir hatten jede Menge Gesprächsstoff und ich durfte mir ihre Urkunden, Pokale, Fotos ansehen und ihren vielen Informationen lauschen – für einen angehenden Jungzüchter wie mich waren das unvergessliche Tage.

Bei Reina konnte ich auch neben Falkor´s Mutter und Vater seine Großmutter Gaia Candida av Dyre Vaa eine damals 14 Jahre alte Katze streicheln. (.. die dann mit 16 Jahren verstarb)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.