Princess – Jugendjahre

Nachdem ich schon länger vor Princess Geburt einen sehr netten Kontakt zu Lorraine, der Züchterin, hergestellt hatte und sie entzückt davon war , dass nebst Buffy (welche ja auch aus sehr ursprünglichen Linien stammt) die kleine schalkhafte Princess bei uns einziehen sollte, holte ich im Winter 2007 „ihre königliche Hoheit“ von England ab.

 

 

Princess war schon damals eine außergewöhnlich große und kräftig gebaute Jungkatze und entwickelte sich prächtig. Odin, der Vater vererbt(e) an alle seine Nachkommen Größe weiter. Bei Aussstellungen dachten die meisten Richter, daß Princess ein Männchen wäre und schon viel älter. Sie war mit 8 Monaten die schwerste Kätzin Österreichs (zumindest meines Wissens nach..)

Der kleine Schalk gewöhnte sich sehr schnell ein.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.